Stockholm

Überraschungs-Geburtstagsgeschenk der besten Frau von allen: 3 Tage Stockholm, mitten im Januar.
Sie hat es ja JEDEM vorher erzählt, aber mir gegenüber dicht gehalten, sehr tapfer!
Wir stiegen also Donnerstagsabend in den Flieger, düsten nach Stockholm und vom lokalen Flughafen mit dem Expresszug zum Hauptbahnhof.
Der „Arlanda Express“ war dann auch das letzte Gefährt mit Rädern, welches wir bis zur Rückfahrt mit demselben betraten. „Stockholm“ weiterlesen

Fleisch

Verschiedene Folgerungen aus einem wie immer sehr angenehmen Grillwochenende mit einem Haufen Spinner:

  1. nach 3 Tagen Fleisch und Bier kann man nix davon mehr sehen, die Tomatensauce gestern nach der Heimfahrt hat wunderbar gemundet, ich hab jetzt immer noch eine Fleischallergie 😉
  2. Wenn mein Hubschrauber (genauer, ein Quadcopter, Bild z.b. hier) mal mit mir über mein Handy redet, fliege ich daheim achtkantig raus.
    Gottseidank habe ich keine Ahnung von und keine Lust auf solche  Basteleien, daher bleibt mir der Rausflug wohl erspart 😉
    Aber ich habe es gesehen, es geht …
  3. Sie existiert.
    Ich habe sie live gesehen, ein Mitglied unserer Selbsthilfegruppe der Fleischsüchtigen hatte so ein Wunderwerk dabei und ich habe Bilder, die es leider nicht mehr online gibt
    Und was soll ich sagen, sie läuft, nimmt auf und macht Spaß.

Internet für Hungrige

Ein herzlicher Dank für kostenloses Internetvergnügen geht an Bagels & Beans hier in Vlissingen.
Bagels & Beans
Leckere Bagels in frischer Seeluft bei guten Preisen und dazu ein kostenloser Internetzugang, was will man mehr.
Wer also mal nach Seeland kommt, sollte dringend mal bei Bagels & Beans vorbeischauen. Der Tipp des Tages ist der Erdbeer-Bananensaft … *schleck*
Bagels & Beans
Nachtrag:
Ein paar Bilder dürfen nicht fehlen …